Yu Chocolatier Mondfest

Die Sage vom Mondhasen ist eine der bekannteren Geschichten die mit dem Chinesischen Mondfest im Herbst verbunden wird. Es wird an dem Tag begangen, an dem der Mond im Jahr am vollsten zu sehen ist und Familien und Freunde kommen im Freien zusammen, um ihn zu bestaunen.

Zum Anlass der Feierlichkeiten, werden traditionell gerne opulente Geschenkpackungen mit kulinarischen Spezialitäten verschenkt. Unsere Gestaltung für Yu Chocolatier interpretiert das Thema des Hasen mithilfe des Chinesischen Pangram Puzzle. Die Einzelteile weisen dieselben Formen wie Yus Piktogramm auf. Fotografie von Andrew Kan

Riyang Teayard

ist eine Teefarm, die sich bereits seit drei Generationen im Familienbesitz befindet. Situiert auf dem Lishan im Hochgebirge Taiwans, produzieren sie einen der feinsten und unter Kennern gefragtesten Tees weltweit. Die nachrückende Generation möchte sich emanzipieren und ohne Mittelsmann den Endkunden bedienen. Eine eigenständiges Erscheinungsbild sollte das Familienunternehmen wettbewerbsfähig für die Zukunft aufstellen.

Wir entwickelten ein Konzept, welches den hohen Anspruch an Qualität und Verarbeitung, sowie den handwerklichen Character der Farm widerspiegelt. Feine Papier und Veredlungstechniken zeichnen die Verpackungen aus. Abgerundet wird das Ganze durch ein Muster, welches den Nebel des Hochgebirges Taiwans suggeriert. Dieser ist von entscheidender Bedeutung für die Entwicklung des typischen Geschmackes dieser Art von Tee. Fotografie von Andrew Kan, Teeservice von Daqian.

CAFE!N

ist eine Kaffeehauskette, die mit unterschiedlichen Illustratoren zusammenarbeitet. Die von Ihnen gestalteten Elemente werden dann eine Saison lang benutzt und bereichern die Räumlichkeiten und Anwendungen. Das Erscheinungsbild von Cafe!n nimmt sich zurück in Schwarz und Weiss, um den Illustrationen Raum zu geben. Den Start macht Filip Pagowski, bekannt für sein Werk für die Modemarke Commes des Garçons. Fotografie arkostudio

Sheng Yuan

Die traditionelle Chinesische Medizin basiert hauptsächlich auf pflanzlichen Zutaten. Kräuter, Wurzeln und eine Vielzahl anderer natürlicher Inhaltsstoffe werden meist in Pulverform eingenommen. Wer hätte gedacht, dass man diese auch zur Zahnpflege verwenden kann? Die alteingesessene TCM Apotheke ShengYuan hat eine Reihe von Kräuter-basierter Zahnpasta entwickelt, die ohne das verstaubte Image der traditionellen Medizin auskommt und neue Kunden anspricht. Unser Konzept verwendet grafische Elemente der Meridian-Theorie und Energiepunkte, ohne dabei altbacken zu wirken. Fotografie von oneplumhorse

Chinhuajiao

Chinhuajiao spezialisiert sich auf Feuertopf mit grünem Pfeffer aus Chongqing. Dieser ist nicht scharf, hat aber einen einzigartigen, prickelnd und etwas betäubenden Geschmack. Das gesamte Erscheinungsbild leitet sich von diesem Pfeffer ab, kombiniert mit Elementen der Song Dynastie, die die Restaurantkette auf einem gehobeneren Preisniveau ansiedeln.

Bahge

Wie kann man dieses Gericht am Besten beschreiben? Stellen sie sich Fleisch- oder Meeresfrüchtestückchen vor, die in einem dickflüssigen Meer von dünnen Nudeln treiben. Ähnlich den klassisch chinesischen Berg und Wasser Landschaftsmalereien, die wir als Vorbild für das Erscheinungsbild genommen haben.

Flavors Meatball Bistro

Der Name ist Programm. Die berühmten schwedischen Fleischbällchen. Unser Design lehnt sich an traditioneller Volkskunst an, insbesondere den handgeschnitzten und -bemalten Holzpferden aus Dala. Im Ensemble entsteht ein Fleischbällchen – voll mit Geschmack!

Ho Hsin

ist auf Fischsuppe spezialisiert, ein Gericht das im Süden Taiwans gerne zum Frühstück verzehrt wird. Das Erscheinungsbild lehnt sich an das Design der typischen Säcke an, in denen Fischfutter transportiert wird.

CE Cell Engineering

ist ein Technologieunternehmen mit dem Fokus auf Veredelungsprozessen für kristalline Solarzellen. by associates hat das Erscheinungsbild entworfen und den Internetauftritt konzipiert.

Yu Chocolatier’s

süße Kreationen sind beliebte Präsente für besondere Gelegenheiten. Wir haben unser Verpackungsdesign daher um Banderolen für saisonale und limitiert erhältliche Geschmacksrichtungen erweitert. Weihnachten, Chinesisches Neujahrsfest, für jeden Anlass das passende Gewand! Mehr zu Yu Chocolatier hier.

Ein frohes chinesisches Neujahr!

Wir wünschen allen unseren Kunden, unseren Familien und Freunden einen erfolgreichen und friedlichen Start ins Jahr des Hahnes.

MUME

ist von ehemaligen Mitarbeitern des legendären NOMA Restaurants gegründet worden und bietet als eines der wenigen Restaurants in Taipei Haute-Cuisine an. Nebst feinen Gerichten finden sich dort auch raffinierte Cocktails. Sodastream mit seinen Kohlensäure-Apparaten trat an MUME heran um ein neues Produkt mit einer gemeinsamen Veranstaltung vorzustellen.

Olan

ist ein Lieblingsgericht vieler Taiwanesen. Verschiedene Fisch- und Fleischbällchen, Tofu und andere schwer übersetzbare Zutaten werden auf kleinen Spiessen in einer Brühe gekocht und warm gehalten. Gegessen werden sie dann mit einer speziellen Soße. Man findet diese Art von Gericht normalerweise in den beliebten Nachtmärkten und Supermärkten. Unser Kunde hingegen, bietet das Ganze in eleganter Umgebung und mit hochwertigen Zutaten in seiner O OLAN Bar an.
Eine zweite Filiale wurde bereits in der größten Einkaufsmeile von Taipei eröffnet. Fotografie der Innenarchitektur von River Yang, Art Direktion von Foodie Amber

Dies ist nicht Frankreich,

es ist Paris! Dies ist das Thema dieses Reise- und Kochbuches. Amber Lin von Foodie Amber hat sich auf die Suche nach Pariser Originalen und ihren Lieblingsorten begeben. Jeder von Ihnen kocht dazu eines seiner Lieblingsmenüs, komplett mit Vorspeise, Hauptgericht und Nachspeise. Jenseits von Paris-Klischees, erfährt man die ewige Stadt von einer unbekannten Seite, das Paris der Pariser. Mehr über Foodie Amber hier.

Victorinox

bedarf keiner Vorstellung. Für den für Hong Kong und Taiwan bestimmten Terminkalender haben wir dezent asiatische Elemente in Form eines offenen Buchrückens einfließen lassen. Ganz im Sinne der Victorinox Philosophie ist ein Stift gleich dazu im Kalender integriert.

HO-I

ist eine Immobilie mit einem H-Grundriss. Jedes Stockwerk wird durch den Querbalken des H’s in zwei Wohnungen aufgeteilt. Dieses Prinzip und der Grundriss des Gebäudes sind die Gestaltungsgrundlagen für unser Erscheinungsbild für die Kommunikationsmaterialien von HO-I.

Chimei Museum Park

Der Löwenanteil unseres Erscheinungsbildes für das Chimei Museums ist das komplexe Leitsystem mit seiner Vielzahl von Piktogrammen. Wir haben eine Bandbreite an Orientierung-, Information– und Warnschildern entworfen, die überall in den ausgedehnten Parkanlagen und Zufahrtsstrassen zu finden sind.

Im Gegensatz zum Leitsystem im Inneren des Museums, werden die Grafiken außerhalb, in Weiß auf dunkelgrauem Hintergrund verwendet. Mehr Design für Chimei hier.

Gioco

ist ein Schlagzeughersteller. Als ehemaliger OEM der großen internationalen Marken hat sich Gioco seit einigen Jahren emanzipiert und vertreibt seine eigenen Produktserien. Von Logotypen für einzelne Serienmodelle, Drucksachen, Anzeigen, bis zum Internetauftritt und Messeständen hat by associates eine Vielzahl von Kommunikationsmitteln entworfen. giocomusic.com

Ein frohes chinesisches Neujahr!

Wir wünschen allen unseren Kunden, unseren Familien und Freunden einen erfolgreichen und friedlichen Start ins Jahr des Affen.

CSF Metal

kauft Altmetall auf um es zu recyclen und weiterzuverkaufen. Ein Recycle-Symbol mit scharfer Kante passt wie angegossen zu dieser Welt von Rost, Öl und Schwermetall.

The Seeds

ist ein Supermarkt, der sich auf organische und vegetarische Produkte spezialisiert hat. Unser Erscheinungsbild stellt die namensgebenden Samen und Kerne in den Vordergrund. Das Ganze abgeschmeckt mit gelb – genauso frisch wie die Ware!

Mr Meat

ist wie der Name vermuten lässt, ein Fleischspezialist. Allerhand erlesene Fleischsorten kann man dort im typisch taiwanischen Feuertopf geniessen, oder in der hauseigenen Fleischerei erwerben und zu Hause nach Vorliebe zubereiten. Italienisches Marmorpapier mit seiner fleischartigen Anmutung ist die Basis unseres Gestaltungskonzeptes. Ein robuster, selbstbewusster Schriftzug ergänzt die filigranen Muster und rundet das Erscheinungsbild ab und spricht die hauptsächlich männliche Klientel an.

GQ X Ninao

Unsere Freunde von Ninao haben in der Gelato World Tour den zweiten Platz mit Ihrem Dolce Vita di tè gewonnen. Schwarzer Hochgebirgstee aus Taiwan verfeinert mit Puffreis und Litschihonig. Damit auch jedermann in den Genuss von preisgekröntem Eis kommt, wurde ein Pop-Up Stand ins Leben gerufen. In Zusammenarbeit mit dem Herrenmode Magazin GQ gibt es jede Woche zusätzlich eine wechselnde Geschmacksrichtung. Die GQ Eisorte kann sich auf jedem Gala Dinner sehen lassen!

Yu

’s Leidenschaft ist Schokolade. Sein Handwerk hat der junge Chocolatier in Paris erlernt, und ihn nach langem Studium und Probieren zur eigenen Boutique in Taipeh ermutigt. Feinste Gourmet-Pralinen und Schokoladen vereinen Taiwanesische Geschmacksvielfalt und europäische Tradition. Unser Erscheinungsbild steht für Wert und Qualitätsanspruch der Produkte .

Hauptelement der Logotype ist der goldene Rhombus, der sich aus der Schnittstelle des YU-Monogrammes ergibt. Dieser symbolisiert das Schokoladenbonbon, Chocolatier YU´s Spezialität. Zugleich ist es eine subtile Anspielung auf die besondere Bedeutung des Chinesischen Zeichens für Yu(畬): “Ein Feld in den Bergen, das drei Jahre lang kultiviert wurde und jede Art von Feldfrucht tragen kann.” In Taiwan liebt man diese feinen Gedankenspiele.
Fotografien von Peace Image

3/4 Pâtisserie

erfüllt jeden süßen Wunsch! Zwei junge Damen machten sich auf den weiten Weg von Taiwan nach Paris um die hohe Kunst der Pâtisserie zu erlernen. Nun machen sie ihre Landsleute mit dem Charme von Eclairs, Madeleines und vielen anderen Spezialitäten bekannt. Wir übernahmen die künstlerische Leitung des Foto-shootings um sicherzustellen, dass das Gebäck genauso lecker aussieht wie es schmeckt. Fotografien von Peace Image

Kado

ist ein Hochhausprojekt im Süden Taiwans. Wir haben die besondere Form des Penthouses für die Gestaltung des Schriftzuges aufgegriffen und auf diese Weise eine subtile Verbindung von Erscheinungsbild und Architektur geschaffen.

Das Chimei Museum

ist das südliche Pendant zum Nationalen Palastmuseum in Taipei – nur finden Sie hier europäische Kunstwerke anstatt chinesischer. Eine beeindruckende Kollektion von Gemälden, Skulpturen, Waffen aus aller Welt, präparierte Tiere, sowie die wahrscheinlich größte Sammlung von Musikapparaten und -instrumenten der Welt. Sollten Sie interessiert sein, einmal eine echte Stradivari-Violine zu spielen, müssten Sie diese aller Wahrscheinlichkeit nach bei Chimei anfragen. Beeindruckend ist auch die Tatsache, dass diese Sammlung komplett von einem Privatmann über viele Jahrzehnte zusammengesucht und finanziert wurde.

Bei der Planung, Konstruktion und Bau dieses Museums waren eine Vielzahl von unterschiedlichsten Partnern involviert. Unser Anteil war das Entwickeln des grafischen Erscheinungsbildes und des Leitsystem im Inneren des Gebäudes, sowie der Parkanlage. Über 100 Pictogramme wurden entworfen, um den Besuchern ihren Gang durch das Museum zu erleichtern. Zum Leitsystem der Parkanlage geht es hier.

Ninao Pain

verkauft, wie der Name schon sagt, Brot. Allerdings würde der Mitteleuropäer es wahrscheinlich eher als Milchbrötchen bezeichnen. Diese Art von Brot wurde in Taiwan von den Japanern eingeführt, die es sich ihrerseits von den Franzosen abgeschaut haben. Ähnlich wie es in Deutschland immer weniger traditionelle Bäcker gibt, verschwinden auch in Taiwan diese Art von Brötchen – bis jetzt. Mit zeitgemässem Design, nach traditioneller Machart gebacken, kann man in Tainan den Geschmack aus der Kindheit wiederfinden! Die Vielzahl an Formen und Zutaten dienten uns als Inspiration Ninao Pain auch in der Gestaltung ein einzigartiges Gesicht zu geben.(Fotos 1 und 4 ©Peace Image)

Ein Leben voller Geheimrezepte

findet, wer in Chef Peng’s Kochbuch schmökert. Herr Peng ist nicht Jedermann, sein chinesisches Restaurant ist seit langem ein Geheimtipp für Londons Feinschmecker. Seine Vorstellung, wie chinesische Küche schmecken sollte, setzt er seit Jahrzehnten unbeeindruckt durch. Es gibt keine Speisekarte, die Menus werden individuell vom Chefkoch persönlich erstellt! Fotografien von Paul Winch-Furness.

Ninao

’s Logo ist ein Löwe mit einem Schwert im Maul. Dieser Art von Löwe begegnet man überall in Tainans Stadtteil Anping. Man sagt diese Kreaturen bewahren die Gebäude und Menschen vor Schaden. Ninao’s Spezialität ist italienisches Eis. Das hat uns inspiriert eine europäische Version des Schwert-Löwen zu entwerfen. Um das Erscheinungsbild abzurunden, haben wir mit weiteren von mittelalterlichen Zeichnungen inspirierten Grafiken eine kleine Geschichte vom Eis mit lokalem Bezug erzählt… Innenarchitektur Fotos ©Lohas Design Studio